Nutzungsbedingungen von powerrack.de

1. Die www.powerrack.de Webpräsenz richtet sich ausschließlich an gewerbliche Anwender aus der IT und Medienbranche, sowie an Selbständige und freischaffende artverwandter Branchen. Mit Absendung Ihrer Anmeldung für die Nutzung der www.powerrack.de an die Firma SMM Gesellschaft für Medienintegration mbH geben Sie sich also solcher zu Erkennen. Die nachfolgenden Bedingungen werden bei Anmeldung automatisch Grundlage der Regelung zur Nutzung zwischen der Firma SMM und Ihnen. Anders lautende Regelungen sind nicht Gegenstand der Nutzung. Das Nutzungsverhältnis zwischen SMM und dem Nutzer läuft auf unbestimmte Zeit. Das kostenlose Angebot kann jederzeit vom Nutzer oder von SMM ohne Nennung eines Grundes und ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist gekündigt werden. Eine wirksame Kündigung hat per E-Mail oder per Post zu erfolgen.


2. Diese Webseite ist Gegenstand nachfolgender Nutzungsbedingungen, die im Verhältnis zwischen Nutzer und Diensteanbieter mit dem Abrufen dieser Webseite verbindlich vereinbart werden. Soweit spezielle Bedingungen für einzelne Nutzungsarten dieser Webseite von den nachfolgenden Nutzungsbedingungen abweichen, wird in der Webseite an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. Es gelten dann im jeweiligen Einzelfall ergänzend die jeweils einschlägigen Nutzungsbedingungen.


3. Inhalt, Struktur und Gestaltung dieser Webseite unterliegen gewerblichen Schutzrechten (z.B. Marken- und Urheberrechten) zugunsten des Dienstanbieters oder im Einzelfall auch zugunsten Dritter. Es ist daher nicht gestattet, die Webseite im ganzen oder einzelne Teile davon ohne vorherige schriftliche Zustimmung herunterzuladen, zu vervielfältigen und zu verbreiten. Gestattet sind lediglich die technisch bedingte Vervielfältigung zum Zwecke des Browsing, soweit diese Handlung keinen wirtschaftlichen Zwecken dient, sowie die dauerhafte Vervielfältigung für den eigenen Gebrauch.


4. Es ist gestattet, einen Link auf dieser Webseite zu setzen, soweit er allein der Querreferenz dient und die aufgerufene Seite alleiniger Inhalt des Browserfensters wird. Der Dienstanbieter behält sich das Recht vor, die Gestaltung zu widerrufen. Das Framen dieser Webseite ist nicht gestattet.


5. Der Diensteanbieter übernimmt die Haftung für die Inhalte seiner Webseite gemäß den gesetzlichen Bestimmungen. Die bereit gestellten Informationen wurden sorgfältig recherchiert und gewissenhaft zusammengestellt. Eine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereit gestellten Information wird jedoch nicht übernommen, sofern die Unvollständigkeit oder Unrichtigkeit nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit des Diensteanbeiters beruht. Verweise und Links auf Webseiten Dritter bedeuten nicht, dass sich der Diensteanbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu eigen macht. Die Inhalte begründen keine Verantwortung des Dienstanbieters für die dort bereit gehaltenen Daten und Informationen, es sei denn, der Diensteanbieter hat von den Inhalten Kenntnis und es ist ihm möglich und zumutbar, die Nutzung der Links im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Diensteanbieter hat keinen Einfluss auf die hinter dem Link liegenden Inhalte. Für rechtswidrige, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und für Schäden, die aufgrund der Nutzung von einem hinter dem Link liegenden Inhalte verursacht worden sind, haftet der Diensteanbieter nicht.


6. Die Nutzung des Internets erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Der Diensteanbieter haftet insbesondere nicht für den technisch bedingten Ausfall des Internets bzw. des Zugangs zum Internet.


7. Sofern beide Parteien Kaufleute im Sinne des HGB sind, ist der Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus der Nutzung dieser Webseite der Sitz des Diensteanbieters. Der Diensteanbieter behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen von Zeit zu Zeit zu modifizieren und sie der technischen sowie rechtlichen Entwicklung anzupassen. Sollten einzelne Bestimmungen unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmungen gilt dasjenige, was die Parteien nach dem ursprünglich angestrebten Zweck unter wirtschaftlicher Betrachtungsweise redlicherweise vereinbart hätten. Das Gleiche gilt im Falle des Vorliegens einer Vertragslücke.

LinksLinks.html
KontaktKontakt.html
PressePresse.html
Home   Home.html
DesignDesign.html
FertigungFertigung.html
Technische DatenTechnische_Daten.html
MontageMontage.html
ReferenzenReferenzen.html
GarantieGarantie.html
BestellenBestellen.html
Q&AQ%26A.html
>>> SMM Datenschutzerklärung <<<http://www.smm-online.de/files/SMMDatenschutzerklaerung